GESICHT ALS MASKE - TEXTE ZU YUKIO MISHIMA

17.999968

EUR 18,00

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. 17027

Gewicht 0,25 KG

Lieferzeit : Erscheinungstermin siehe oben. Wir liefern sobald verfügbar

GESICHT ALS MASKE - TEXTE ZU YUKIO MISHIMA

GESICHT ALS MASKE - TEXTE ZU YUKIO MISHIMA

Belleville Verlag, München 2017
Paperback, 8 Photos., 160 Seiten


Verlagstext:

Essays von Henry Miller, Fritz J. Raddatz und anderen

»Wann werden Sie sich das Leben nehmen?« – Steht ein Samurai vor der Wahl zwischen Tod oder Leben, wird er sich, das ist eine Binsenweisheit, ohne Zögern für den Tod entscheiden. So auch Yukio Mishima, am 25. November 1970, im Alter von 45 Jahren. Vier Monate zuvor hatte er den befreundeten Redakteur der größten japanischen Fernsehstation gefragt, ob sein Tod wohl als Hauptnachricht kommen würde. Der hatte das bejaht. Der Coup gelang.

»Ich bin sicher, daß Schweigen das einzige ist, woran Sie zuletzt Gefallen fanden. Sie waren so sehr bemüht, alles zu sagen, und darauf alles zu tun. Sie waren großartig in Ihren proteischen Heldentaten. Das eine, das Sie in Ihrer turbulenten Karriere versäumten, war, ein Clown zu sein. Sie schrieben über Engel, vergaßen aber deren Ergänzung, den Clown.«
Henry Miller in seinem Nekrolog