SMALL g - EINE SOMMERIDYLLE von PATRICIA HIGHSMITH

22.900033

EUR 22,90

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. 22150

Gewicht 0,42 KG

Lieferzeit : Besorgungszeit 1-2 Werktage, falls nicht bei uns am Lager

SMALL g - EINE SOMMERIDYLLE von PATRICIA HIGHSMITH

SMALL g - EINE SOMMERIDYLLE von PATRICIA HIGHSMITH

>> Diogenes, Zürich 2007
Engl. Originalausgabe: SMALL g: A SUMMER IDYLL, 1995
Aus dem Englischen von Matthias Jendis. Herausgegeben von Paul Ingendaay
Hardcover, 464 Seiten


Verlagstext:

Im ›Small g‹, einer Zürcher Vorstadtkneipe mit zum Teil schwuler Klientel, kreuzen sich die Wege einsamer Habitués. Eines Tages taucht die junge, aufregend hübsche Luisa auf und bringt die Gefühle völlig unterschiedlicher Männer und Frauen durcheinander: eine Bewährungsprobe und tödliche Bedrohung für die zahlreichen, miteinander verflochtenen Liebesbeziehungen. Patricia Highsmiths letzter Roman.

Patricia Highsmith wurde 1921 in Fort Worth/Texas geboren. Sie wuchs in Texas und New York auf und studierte Literatur und Zoologie. Erste Kurzgeschichten schrieb sie an der Highschool, den ersten Lebensunterhalt verdiente sie als Comictexterin und den erstes Welterfolg erlangte sie 1950 mit ihrem Romanerstling ›Zwei Fremde im Zug‹, dessen Verfilmung von Alfred Hitchcock sie über Nacht weltberühmt machte. Seit 1963 lebte sie an verschiedenen Orten in Europa, seit 1983 im Tessin. Patricia Highsmith starb 1995 in Locarno.

die schwulen Buchläden:

Dieser Roman beginnt mit einem brutalen Mord – bei der Autorin zunächst nicht erstaunlich. Und doch handelt es sich bei diesem Roman nicht um einen Thriller, sondern in erster Linie um eine Liebesgeschichte. Diese entwickelt sich um das Züricher Szenelokal "Small g", einem Treffpunkt von Bohèmiens, "mit teilweise homosexuellem Klientel", von Leuten, die im weiteren Sinne Künstler- und LebenskünstlerInnen sind. Während eines heißen Sommers dreht sich das Karussell der Sehnsüchte, Flirts und Verliebtheiten zwischen dem Werbegrafiker Ricky, der scheuen Luisa, der besitzergreifenden Kostümschneiderin Renate (die Luisa bei sich aufnimmt und ihr obsessiv nachspioniert), der selbstbewussten Dorrie, dem angehenden Journalisten Teddy.... Von Matthias Jendis neu übersetzt, mit einem Nachwort von Paul Ingendaay.
www.gaybooks.de (to)


Patricia Highsmith 

Patricia Highsmith, Foto © Simone Sassen

Empfohlenes Zubehör

DIE TALENTIERTE MISS HIGHSMITH von JOAN SCHENKAR

DIE TALENTIERTE MISS HIGHSMITH von JOAN SCHENKAR

EUR 29,90

inkl. 7 % UStzzgl. Versandkosten

SALZ UND SEIN PREIS von PATRICIA HIGHSMITH

SALZ UND SEIN PREIS von PATRICIA HIGHSMITH

EUR 21,90

inkl. 7 % UStzzgl. Versandkosten

DER JUNGE, DER RIPLEY FOLGTE von PATRICIA HIGHSMITH

DER JUNGE, DER RIPLEY FOLGTE von PATRICIA HIGHSMITH

UVP EUR 21,90 EUR 14,00 Sie sparen 36%
(EUR 7,90 )

inkl. 7 % UStzzgl. Versandkosten

DER TALENTIERTE MR. RIPLEY von PATRICIA HIGHSMITH (Hörbuch)

DER TALENTIERTE MR. RIPLEY von PATRICIA HIGHSMITH (Hörbuch)

EUR 24,90

inkl. 7 % UStzzgl. Versandkosten

SMALL g - EINE SOMMERIDYLLE von PATRICIA HIGHSMITH

SMALL g - EINE SOMMERIDYLLE von PATRICIA HIGHSMITH

EUR 11,90

inkl. 7 % UStzzgl. Versandkosten