Alyson

1980 als "Alyson Publications" von Sasha Alyson in Boston gegründet, entwickelte sich der Verlag schnell zum umsatzstärksten "gay & independent"-Verlag in den USA, mit Schwerpunkt Unterhaltungsliteratur, Sex & Crime. <br>
1995 wurde Alyson, dessen Programm mittlerweile alle "LGBT"-Themen abdeckte, vom schwulen Medienkonzern "Liberation Publications" aufgekauft. 2008 erfolgte die Übernahme durch die "Regent Entertainment"-Gruppe und damit das Ende als "gay & independent"-Verlag

THE PRESIDENT´S SON von KRANDALL KRAUS

THE PRESIDENT´S SON von KRANDALL KRAUS

EUR 15,00

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten