DIE BOMBE von CLAUDIA WESSEL

10.90005

EUR 10,90

inkl. 5 % USt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. 19284

Gewicht 0,24 KG

Lieferzeit : Besorgungszeit 3-6 Werktage, falls nicht bei uns am Lager

DIE BOMBE von CLAUDIA WESSEL

DIE BOMBE von CLAUDIA WESSEL

>> konkursbuch Verlag Claudia Gehrke, Tübingen 2015
Klappbroschur, 254 Seiten


Verlagsinfo:

Auf einer Baustelle in München-Schwabing wird eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. Sie muss entschärft werden. Die Bewohner der angrenzenden Häuser werden aufgerufen, ihre Wohnungen zu verlassen.
Doch einige bleiben im Haus. Sie müssen „nur kurz“ noch etwas fertigmachen. Ihren Süchten folgen...
Während die komplizierten Vorbereitungen zur Entschärfung der Bombe getroffen werden, während sich herausstellt, dass sie vielleicht nicht entschärft werden kann, sondern gesprengt werden muss, entwickeln sich die Geschichten der Bewohner dieses Hauses, die auf unheilvolle Art miteinander verwoben sind, und es zeigt sich: Jeder trägt eine persönliche private „Bombe“ in sich.
Berny, der gerne trinkt, hat seinen Freund und Liebhaber betrogen, Liesi, 15, ist alleine in der Wohnung und muss noch viele SMS verschicken, Alf, ein älterer Mieter, hat ein Auge auf sie geworfen, und Carlo, ein beliebter Arzt, ist gerade beim Sex mit einer seiner vielen „Eroberungen“, und auch er hat etwas zu verbergen ...

Die 250-Kilo-US Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg in der Feilitzschstraße in München hat es wirklich gegeben – am 27. August 2012. Das Haus, die Figuren in diesem Haus, sie sind erfunden.