DIE GEFLÜCHTETEN von VIET THANH NGUYEN

21.999949

EUR 22,00

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. 22380

Gewicht 0,40 KG

Lieferzeit : Erscheinungstermin siehe oben. Wir liefern sobald verfügbar

DIE GEFLÜCHTETEN von VIET THANH NGUYEN

DIE GEFLÜCHTETEN von VIET THANH NGUYEN

>> Blessing Verlag, München 2018
Originalausgabe: THE REFUGEES
Aus dem Englischen von Wolfgang Müller
Hardcover, 224 Seiten


Verlagstext:

Ein junger vietnamesischer Geflüchteter gerät in den späten Siebzigerjahren in eine Schwulen-WG in San Francisco und erleidet einen profunden Kulturschock; ein Physikprofessor mit Demenz im Frühstadium beginnt, seine Frau mit einer Geliebten aus der alten Heimat zu verwechseln; eine junge Frau besucht ihre Halbgeschwister in Ho-Chi-Minh-Stadt und gibt vor im Einwanderungsland Amerika erfolgreicher zu sein, als sie eigentlich ist.

Die acht Erzählungen, angesiedelt in den Siebziger- und Achtzigerjahren, die dieser Band versammelt, handelt von Menschen, die in den Monaten und Jahren nach dem Fall von Saigon aus Vietnam geflüchtet sind und versuchen, in Amerika eine neue Heimat zu finden.
Stilistisch brillant und scharf beobachtet, beleuchtet Viet Than Nguyen die Sehnsüchte jener, die ihr Herkunftsland verlassen müssen, um woanders neu anzufangen, das Leben zwischen zwei Welten, die Hoffnungen und Härten, die mit der Migration verbunden sind, und den Wunsch nach Verortung und Selbstverwirklichung, der unser aller Leben prägt. Ein fesselndes Zeugnis der universellen Erfahrung von Verlust, Flucht, Vertreibung und der Suche nach der eigenen Identität.

Viet Thanh Nguyen, geboren 1971 in Südvietnam, floh nach dem Fall von Saigon 1975 mit seinen Eltern in die USA. Er studierte Anglistik und Ethnic Studies in Berkeley und arbeitet seit seiner Promotion 1997 als Hochschullehrer an der University of Southern California in Los Angeles. Für sein Romandebüt den internationalen Bestseller Der Sympathisant (Blessing 2017) erhielt er 2016 den Pulitzer-Preis und den Edgar Award.