LUDWIGSHÖHE von HANS PLESCHINSKI

LUDWIGSHÖHE von HANS PLESCHINSKI
Preis EUR 14,90
inkl. 5 % USt
Versandkosten zzgl. Versandkosten
Gewicht 0,51 KG
Lieferzeit : Besorgungszeit 3-6 Werktage, falls nicht bei uns am Lager
Art.Nr. 12274



Produktbeschreibung

>> dtv, München 2010 (Erstausgabe: C.H.Beck, München 2008)
Taschenbuch, 580 Seiten


Verlagstext:

Drei Geschwister erben, aber es ist ein vertracktes Erbe, denn Onkel Roberto hat zur Bedingung gemacht, dass sein großes Vermögen erst dann an Clarissa, Monika und Ulrich fällt, wenn sie die wunderbare Villa am Starnberger See ein Jahr lang zum Zufluchtsort für Lebensmüde machen. Die Gier siegt, trotz aller Skrupel. Damit beginnt die abenteuerliche Suche nach den »Finalisten« und eine hinreißende, turbulente Geschichte, die in einem Fest des Lebens endet – eine tragikomische Gesellschaftssatire, ein köstlicher Lesegenuss.

www.gaybooks.de

Jetzt also endlich der "große" Roman des Münchner Autors, Longlist des Deutschen Buchpreises und Feuilleton en masse und at it's best. Sprach- und kulturgewaltig kommt er daher, der Roman über eine Pension für Lebensmüde am Starnberger See (Ludwig II lässt grüßen!), die die Geschwister Berg - Clarissa, Monika und Ulrich - einrichten müssen, um an das beträchtliche Vermögen eines verstorbenen Onkels ranzukommen. Leicht vorzustellen, dass sich dort ein Panoptikum interessant-schräger Menschen einfindet. Erstaunlicherweise (oder auch nicht) haben aber die meisten von ihnen gar nicht mehr so richtig Lust, aus dem Leben zu scheiden, jetzt, wo es doch wieder ein interessantes Umfeld gibt. Natürlich muss man auch erst wieder lernen, zusammen - sozusagen in einer moribunden Edel-WG - zu leben; und auch die Bergs sehen sich vor Probleme gestellt, die keiner vorhergedacht hat. Viel Gesprächsstoff und die Möglichkeiten dazu sammeln sich an - und auch Zwischenmenschliches zuhauf, eine Liebesgeschichte (eine schwule, wie der Autor versichert) eingeschlossen. Für schöne lange Leseabende.

Empfohlenes Zubehör