QUEER HOLDINGS von GONZALO CASALS & NOAM PARNESS (Herausgeber)

39.899979

EUR 39,90

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. 22980

Gewicht 1,20 KG

Lieferzeit : Besorgungszeit 3-6 Werktage, falls nicht bei uns am Lager

QUEER HOLDINGS von GONZALO CASALS & NOAM PARNESS (Herausgeber)

QUEER HOLDINGS von GONZALO CASALS & NOAM PARNESS (Herausgeber)

DAS NEW YORKER LESLIE-LOHMAN-MUSEUM OF GAY AND LESBIAN ART

Hirmer Verlag, München 2019
Hardcover, 20,5 x 25,5 cm, ca. 200 Abb. in Farbe, 224 Seiten

TEXT IN ENGLISCHER SPRACHE

Verlagsinfo:

Die Ursprünge der Sammlung des Leslie-Lohman-Museums liegen im Jahr 1969. Damals veranstalteten die Gründer ihre erste „Messe für homosexuelle Kunst“ in New York. Zunächst in ihrer Galerie, dann im Rahmen einer Stiftung und heute in einem eigens dafür eingerichteten Museum – seit 50 Jahren spiegelt die Leslie-Lohmann-Sammlung die wechselvolle Geschichte der LGBTQ-Bewegungen in den Vereinigten Staaten wider.

Queer Holdings präsentiert 200 Arbeiten aus der großen Sammlung des Museums und versammelt Texte zu Geschichte und Herkunft, Genre und Inhalt. Mit Bezug auf die Bestände des Museums wirft die Publikation überdies einen kritischen Blick auf Themen wie Gender und „Rasse“. Durch die Rückschau auf die Vergangenheit zeigt Queer Holdings mögliche Zukunftsszenarien einer solchen Institution auf.

Empfohlenes Zubehör

GAY ART von JAMES SMALLS

GAY ART von JAMES SMALLS

EUR 19,90

inkl. 7 % UStzzgl. Versandkosten

L´AMOUR BLEU von CECILE BEURDELEY

L´AMOUR BLEU von CECILE BEURDELEY

EUR 25,00

inkl. 7 % UStzzgl. Versandkosten