Slash & Trash: was anständige anspruchsvolle Menschen nicht lesen :-)

"Literatur, die nach Form und Inhalt wertlos (z. B. verlogen-sentimentale Liebesromane) und, besonders für Jugendliche, moralisch gefährlich ist."

So hat man das in der DDR formuliert (Danke, wikipedia!).
Die DDR gibt es nicht mehr, Naserümpfen über "Schmutz & Schund" allemal...
Wir sind völlig moralfrei und werden den Teufel tun, entsprechende Zeigefinger zu heben. Was wir hier in diese Kategorie reinstellen, ist also mitnichten immer "schlecht" in irgendeinem objektiven Sinn, wird aber eben in seriösen Literaturseminaren nicht gut wegkommen. Dem Leser/der Leserin ist das im Zweifel egal, und wir sind nicht die Geschmackswächter irgendeiner Nation oder Community!
Nun sind wir auch weder Arzt noch Apotheker, aber wir fühlen eine Verantwortung, was Nebenwirkungen betrifft. Daher:
Was hier drinsteht, ist verlogen, sentimental und moralisch gefährlich - besonders für Jugendliche... Okay: manchmal (manchmal!) ist es auch wirklich schlecht! Und manchmal so schlecht, dass es schon wieder gut ist. Whatever...
Wer´s trotzdem lesen möchte, dem wünschen wir VIEL SPASS!