SCHLUSS MIT DEM SEX von ANDREA ROEDIG

Artikel ist lieferbar ab Montag, April 15, 2019

20.000012

EUR 20,00

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. 29994

Gewicht 0,35 KG

Lieferzeit : Erscheinungstermin siehe oben. Wir liefern sobald verfügbar

SCHLUSS MIT DEM SEX von ANDREA ROEDIG

SCHLUSS MIT DEM SEX von ANDREA ROEDIG

WÜNSCHELRUTEN, RESTOSTERON UND ANDERES ZEUG

Klever Verlag, Wien 2019
Paperback, 220 Seiten

Verlagstext:

Warum heißt ein Buch „Schluss mit dem Sex“? Damit Sie reinschauen! – Allerdings behandelt nur ein Teil des neuen Buches von Andrea Roedig Themen wie sexuellen Missbrauch, Feminismus, queere Identitäten, #MeToo, Transsexualität. Aufgenommen sind in dem Band etwa auch „Familien­sachen“, die jeweils auf ihre Weise um Verlust kreisen, um Verschwinden – physisch oder psychisch: etwa eine Recherche zu Müttern, die ihre Kinder verlassen haben.

Roedig fragt: Kann man im Liegen denken? Wie funk­tioniert soziologische Zeitdiagnostik? Was macht Wartezimmer so unerträglich? Und welche seltsame Macht vermögen Alltagsgegenstände über uns auszuüben? – Zudem liefert Roedig philosophische Kommentare, über: Die Seele und ihr Zweck, über Fake-News und Nickgemeinschaften, oder etwa zum Wetter als philosophischem Gegen­stand.