GOTT SEI DANK, DASS ICH SO BIN von ALBERT KNOLL

17.999968

EUR 18,00

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. 11592

Gewicht 0,44 KG

Lieferzeit : Besorgungszeit 3-6 Werktage, falls nicht bei uns am Lager

GOTT SEI DANK, DASS ICH SO BIN von ALBERT KNOLL

GOTT SEI DANK, DASS ICH SO BIN von ALBERT KNOLL

AUGUST FLEISCHMANN - EIN VORKÄMPFER DER MÜNCHNER HOMOSEXUELLENBEWEGUNG

SPLITTER 11 - MATERIALIEN ZUR GESCHICHTE DER HOMOSEXUELLEN IN MÜNCHEN UND BAYERN "

>> Forum Homosexualität und Geschichte München e.V., München 2009
Paperback, 312 Seiten

Inhalt:

August Fleischmann (1859-1931) war Opfer einer Erpressung und wurde daraufhin zum wichtigen Vorkämpfer der Rechte der Homosexuellen in München. Seine Zeitschrift "Der Seelenforscher" war eine der ersten Publikationen auf dem noch jungen schwulen Medienmarkt. Mit einer Biografie und einem Wiederabdruck aller Werke soll Fleischmann ind das Gedächtnis der Schwuloengeschichte zurück geholt werden.

Albert Knoll , Jahrgang 1958, ist Historiker, Vorstand im Verein "forum homosexualität münchen e.v." und arbeitet als Archivar an der KZ-Gedächtnisstätte Dachau.