AB SOFORT DÄMONENKÖNIG 1 von TOMO TAKABAYASHI & TEMARI MATSUMOTO

6.949971

EUR 6,95

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. 12291

Gewicht 0,21 KG

Lieferzeit : Vergriffen. Verfügbarkeit unklar. Info mit Bestellbestätigung

AB SOFORT DÄMONENKÖNIG 1 von TOMO TAKABAYASHI & TEMARI MATSUMOTO

AB SOFORT DÄMONENKÖNIG 1 von TOMO TAKABAYASHI & TEMARI MATSUMOTO

Carlsen Comics (Nippon Novel), Hamburg 2008
Taschenbuch, 239 Seiten


Vergriffen
Neuwertiges Exemplar


Verlagstext:

Wenn man auf dem Nachhauseweg von der Schule von zwei Rüpeln blöd angemacht wird und die einem den Kopf in eine Kloschüssel halten... wird man Dämonenkönig! So geschieht es zumindest Yuri Shibuya - aber das war natürlich lang geplant von den Dämonen seines neuen Königreichs. Nicht weniger als deren Welt von den Menschen zu befreien, dass erwarten die Untertanen von ihrem Herrscher. Und dass Yuri dazu noch so verdammt gut aussieht - abgesehen von den männlichen Schönheiten des Dämonenvolks - sorgt für spannende Komplikationen ..

die schwulen Buchläden:

Der Tag beginnt für den 15-jährigen Yuri Shibuya alles andere als gut: Er will nur einen Schulkameraden aus den Klauen zweier Schläger befreien und wird dafür mit dem Kopf voran durch eine Kloschüssel gedrückt. Und das ist wörtlich gemeint, denn durch die Toilette verschlägt es ihn in eine andere Welt.
Völlig desorientiert glaubt er sich in einem Themenpark zu befinden, als die ersten mittelalterlichen Bauern kommen, um ihn mit Steinen zu bewerfen, und er von edel gekleideten, europäisch anmutenden Adligen gerettet wird. Er ist in diese Welt geholt worden, um den hier herrschenden Krieg zwischen Menschen und Dämonen zu entscheiden. Als neuer König der Dämonen...
Dieser Roman macht einfach Spaß. Er ist konsequent aus der Perspektive eines 15-jährigen japanischen Teenagers geschrieben. Und so versucht Yuri bis zuletzt, sich die fantastischen Dinge, die er in dieser neuen Welt sieht, mit seinem bescheidenen Weltwissen zu erklären, nicht ohne dabei mit Seitenhieben auf beide Welten zu sparen und von einem Fettnäpfchen in das nächste zu treten. Die ambivalente Sexualität des Jungen wird dabei zum Glück nicht ausgespart. Die Avancen der Ex-Königin machen auf ihn in gleichem Maße Eindruck wie die schüchternen Annäherungsversuche seines um viele Jahre älteren Lehrmeisters in dieser Welt. Die Leichtigkeit, mit der auch dieses Thema behandelt wird, ist eine Freude und wird durch solche Absurditäten wie die „königliche Unterwäsche“ (ein scharfer String Tanga) unterstützt.
(Volker Wuttke für www.gaybooks.de)

Erlkoenig sagt:

Shonen-ai-Manga in Buchform... Muss man mögen, oder man sagt sich: "Die spinnen, die Japaner!" ... Egal. Mittlerweile (Stand März 2015) sind 14 Bände der Reihe erschienen, die ersten bereits vergriffen. Auf Anfrage sind wir gerne bereit, auch die anderen Bände zu besorgen, soweit dies möglich ist...