ALEXIS oder DER VERGEBLICHE KAMPF von MARGUERITE YOURCENAR

14.899964

EUR 14,90

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. 18000

Gewicht 0,23 KG

Lieferzeit : Besorgungszeit 3-6 Werktage, falls nicht bei uns am Lager

ALEXIS oder DER VERGEBLICHE KAMPF von MARGUERITE YOURCENAR

ALEXIS oder DER VERGEBLICHE KAMPF von MARGUERITE YOURCENAR

>> Hanser, München 1993
Aus dem Französischen von Peter Gan
Fester Einband, 144 Seiten

Verlagsinfo:

Von Frauen in einem verarmten adeligen Haushalt aufgezogen, von wohlmeinenden Verwandten protegiert, fristet Alexis sein Leben als Klavierlehrer und Pianist. Als er die stille, reiche Monika kennenlernt, wird er in eine bequeme Ehe gedrängt. Zu spät erkennt er seine Homosexualität, zu spät bekennt er sich zu ihr, bis die Trennung unausweichlich wird.

die schwulen Buchläden:

Der erste Roman der Schriftstellerin, 1929 erschienen und offensichtlich von Gides "Corydon" beeinflußt, besteht aus einem langen Brief des "Helden" Alexis an seine Frau. Er erklärt ihr, daß er sie wegen seiner spät akzeptierten Homosexualität verlassen mußte. Statt weiter mit der Lüge zu leben und sich den gesellschaftlichen Konventionen anzupassen, hat er sich entschlossen, den Versuch zu machen, nach einer eigenen Moral zu leben.
Marguerite Yourcenar, eine echte Grand Dame der französischen Literatur, die 1981 als erste Frau in die Académie Francaise gewählt wurde, hat in ihren Werken mehrfach erstaunlich direkt und unverkrampft schwule Thematiken behandelt, so auch in ihrem ersten Roman aus dem Jahre 1929: "Alexis". In einem über 100 Seiten langen Brief, einer Art Lebensbeichte, legt ein Musiker seiner Ehefrau dar, warum er sie nach zwei Jahren Ehe verläßt, um schwul zu leben. Behutsam und nachvollziehbar werden die Beweggründe und Selbsttäuschungen vorgeführt, die ihn in diese Scheinheirat getrieben haben, und die Schuldgefühle, die seinen "Verrat" begleiten. Ein Musterbeispiel alter französischer Erzählschule.

Kunden kauften auch

ICH ZÄHMTE DIE WÖLFIN von MARGUERITE YOURCENAR

ICH ZÄHMTE DIE WÖLFIN von MARGUERITE YOURCENAR

EUR 10,90

inkl. 7 % UStzzgl. Versandkosten