DAS STERNBILD DES MATROSEN LESEN von SALIH ALEXANDER WOLTER

19.90002

EUR 19,90

inkl. 5 % USt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. 24393

Gewicht 0,25 KG

Lieferzeit : Besorgungszeit 3-6 Werktage, falls nicht bei uns am Lager

DAS STERNBILD DES MATROSEN LESEN von SALIH ALEXANDER WOLTER

DAS STERNBILD DES MATROSEN LESEN von SALIH ALEXANDER WOLTER

SCHWULES LEBEN - SCHWULE LITERATUR

>> Psychosozial-Verlag, Gießen 2020
Softcover, 122 Seiten

Verlagstext:

Salih Alexander Wolter stellt schwule Literatur vor: von changierenden Identitäten bei »Klassikern« von Jean Genet, Juan Goytisolo und Hubert Fichte bis hin zu zeitgenössischen Perspektiven von Perihan Mağden und küçük iskender. Er geht auf die realen Umstände ein, die das Schreiben der Autor*innen prägten und inspirierten, und zeigt, dass sich in ihren Arbeiten und Biografien gleichzeitig auch immer die gerade aktuellen gesellschaftlichen und politischen Auseinandersetzungen spiegeln. Schwule Literatur beeinflusst schwulen Aktivismus, schwuler Aktivismus beeinflusst schwule Literatur – die Beschäftigung mit ihr ist eine leidenschaftliche Angelegenheit und unterstützt zugleich eine reflektierte politische Haltung.