Hersteller: Argument / ariadne

FEINDSCHAFTSDIENST von JOSEPH HANSEN

Art.Nr.: 04408

Hersteller: Argument / ariadne

EUR 5,00
inkl. 7 % USt

  • Lieferzeit : Vergriffen, aber bei uns vorrätig. Zustand siehe Beschreibung
  • Gewicht 0,16 kg

PayPal Express Checkout

Produktbeschreibung

DER 3. FALL FÜR DAVE BRANDSTETTER

>> Argument Verlag (Pink Plot), Hamburg 2001
Die erste deutsche Ausgabe erschien 1985 in leicht gekürzter Fassung unter dem Titel JEDER HAT EINEN FEIND bei Goldmann
Originalausgabe: TROUBLEMAKER, 1975
Aus dem Amerikanischen von Friedrich A. Hofschuster & Robert Schekulin
Taschenbuch, 188 Seiten


Vergriffen
Gebrauchtes Exemplar. Umschlag leicht berieben, obere Ecke mit kleinem Knick; Papier nachgedunkelt


Verlagstext:


Als Besitzer einer Schwulenbar hatte Rick Wendell mit vielen attraktiven Männern zu tun. Wenn er richtig Feuer fing, liess er sich auch mal auf eine Affäre ein. War das sein Verhängnis? Eines Nachts fand seine Mutter einen nackten Mann über Ricks Leiche gebeugt, die Waffe in der Hand.
Für die Polizei ist der Fall damit klar. Doch Dave Brandstetter liebt keine einfachen Antworten. Er beginnt zu ermitteln und findet etliche Anhaltspunkte, nur eines nicht: ein plausibles Motiv für den Mord ...

Joseph Hansen, Grandseigneur des Genres und Vater des schwulen Kriminalromans, wurde 1923 geboren und ist Verfasser von knapp 30 Romanen, Dutzenden von Storys und zahllosen Gedichten. Seine berühmte Dave-Brandstetter-Serie reicht von den 70ern bis in die 90er Jahre und umfasst 12 Kriminalromane. Bisher bei Pink Plot erschienen: "Fade Out" (PP 2051), "Totengeld" (PP 2062), "Feindschaftsdienst" (PP 2067).

Erlkoenig sagt:

Die Brandstetter-Krimis gehören auch nach einigen Jahrzehnten immer noch zum Besten, was in dem Genre jemals erschienen ist. Freunde anspruchsvoller Kriminalliteratur sollten auf die Reihe definitiv nicht verzichten!