ZWANZIG GEDICHTE von JOHN HENRY MACKAY

10.000006

EUR 10,00

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. 11606

Gewicht 0,06 KG

Lieferzeit : Besorgungszeit 3-6 Werktage, falls nicht bei uns am Lager

ZWANZIG GEDICHTE von JOHN HENRY MACKAY

ZWANZIG GEDICHTE von JOHN HENRY MACKAY

>> Männerschwarm Verlag, Hamburg 2007
Unveränderter Nachdruck (in 300 nummerierten Exemplaren) der im Januar 1932 bei G. Reichardt in Groitzsch erschienenen Originalausgabe
Geheftet, 32 Seiten

Verlagstext:

John Henry Mackay hat Hunderte von Gedichten geschrieben und mehrmals in kritischer Auswahl neu geordnet (1886, 1897, 1909, 1911 und 1928). Zu seinem Vermächtnis wurde eine kleine, im Jahr vor seinem Tod zusammengestellte Auswahl, die 1932 als bibliophiler Druck der (damaligen) Mackay-Gesellschaft erschien. Die 'Zwanzig Gedichte' handeln von Natur und von Freiheit, von Glück und Entsagung. Unsterblich geworden durch die Vertonung von Richard Strauss ist die 'Heimliche Aufforderung'.

Empfohlenes Zubehör

FENNY SKALLER  von SAGITTA (d.i. JOHN HENRY MACKAY)

FENNY SKALLER von SAGITTA (d.i. JOHN HENRY MACKAY)

EUR 15,00

inkl. 7 % UStzzgl. Versandkosten

JOHN HENRY MACKAY (SAGITTA) - ANARCHIST DER LIEBE von HUBERT KENNEDY

JOHN HENRY MACKAY (SAGITTA) - ANARCHIST DER LIEBE von HUBERT KENNEDY

EUR 14,00

inkl. 7 % UStzzgl. Versandkosten

DIE BÜCHER DER NAMENLOSEN LIEBE  - 1. BAND von SAGITTA (d. i. JOHN HENRY MACKAY)

DIE BÜCHER DER NAMENLOSEN LIEBE - 1. BAND von SAGITTA (d. i. JOHN HENRY MACKAY)

EUR 40,00

inkl. 7 % UStzzgl. Versandkosten