DAS KÜNFTIGE LEBEN von E. M. FORSTER

17.999968

EUR 18,00

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. 13296

Gewicht 0,34 KG

Lieferzeit : Besorgungszeit 3-6 Werktage, falls nicht bei uns am Lager

DAS KÜNFTIGE LEBEN von E. M. FORSTER

DAS KÜNFTIGE LEBEN von E. M. FORSTER

fünf Sterne  ERLKOENIGS LIEBLINGSBÜCHER

ERZÄHLUNGEN

>> Männerschwarm Verlag, Hamburg 2009
Aus dem Englischen von Christine Wunnicke, Nils-Henning von Hugo, Manfred Ohl und Hans Sartorius
Originalausgabe: THE LIFE TO COME, Penguin, London 1972 bzw. THE CELESTIAL OMNIBUS, Cambridge 1911 ("Der Freund des Vikars" und "Geschichte einer Panik")
Hardcover mit Schutzumschlag, 203 Seiten


Verlagstext:

Die Geduld mit den 'gewöhnlichen' Menschen


In seinen Romanen (Howards End, Zimmer mit Aussicht) war Forster der bildmächtige Chronist einer "guten alten Zeit", doch leider gab es in dieser Welt für Homosexuelle wie ihn keinen Platz. Auf dem Höhepunkt seines Ruhms, im Alter von 45 Jahren, verstummte er, weil die Geschichten der "gewöhnlichen Menschen" ihn nicht mehr interessierten. Seine eigene wagte er nicht zu erzählen. Zusammen mit dem Roman Maurice wurden in seinem Nachlass einige Erzählungen gefunden, die in Deutschland noch zu entdecken sind. Diese Geschichten über heimliche Seitensprünge und über verhängnisvolle Kontakte zu "unzivilisierten" Kulturen sind der mal fröhliche, mal bissige Kommentar zur scheinbaren Idylle der englischen Gesellschaft zu Beginn des 20. Jahrhunderts.

Inhalt:

"Das andere Schiff"
Rassismus in ungewöhnlicher Wendung. Der indische Mischling Cocoanut verguckt sich schon als Kind in den schönen Engländer Lion. Als die beiden sich als Erwachsene wieder begegnen, angelt sich der inzwischen sehr wohlhabende Cocoa seinen "nordischen Krieger", aber ihre sehr verschiedenen Mentalitäten führen zur Katastrophe.

Der Freund des Vikars
Auch dieser Brite macht eine unstandesgemäße Bekanntschaft, und zwar mit einem Faun, der in der zauberhaften englischen Landschaft lebt. Sein neuer Freund hilft dem Vikar aus der langweiligen Öde hinaus zu wahrer Lebensfreude, und darüber hinaus setzt er seine magische Kräften dazu ein, auch andere Menschen glücklich zu machen.

Das künftige Leben
Nicht immer finden Religion und Natur zu so schönem Einklang wie in der vorigen Geschichte. Ein junger Missionar bekehrt den schönen Stammeshäuptling Vithobai, indem er eine etwas ungewöhnliche Verkörperung der "Liebe Christi" demonstriert. Als der Häuptling nach der Taufe an dieses schöne Erlebnis anknüpfen will, entzieht sich der Missionar; dafür wird der Stamm Vithobais nach allen Regeln des Kolonialismus ausgebeutet. Kurz vor seinem Tod revanchiert sich Vithobai, indem er dem falschen Freund eine ebenfalls ungewöhnliche Vorfreude auf das künftige Leben zeigt.

Arthur Snatchfold
Der Schauplatz flammte auf. Genau das hatte gefehlt - kein Blumenbeet, sondern ein Mann, der mit selbstbewusstem Schritt näher kam. So denkt Sir Richard Conway beim frühmorgendlichen Anblick des Milchmanns. Da sein Landaufenthalt bei langweiligen Bekannten sonst wenig zu bieten hat, steht er am nächsten Tag früher auf und begegnet dem Milchmann ganz zufällig im Grünen. Der Verlauf dieser Begegnung ist für beide erfreulich, doch leider hat von weitem der Bobby zugeschaut. Nachdem Sir Richard verschwunden ist, wird der Milchmann verhaftet, und er zeigt wahre Freundschaft, indem er trotz übler Konsequenzen den Namen Conways nicht verrät.

Der Obelisk
Auf der Fußwanderung zu einem Obelisken lernen Ernest und Hilda zwei schmucke Matrosen kennen. Jeder der Eheleute kommt mit je einem der beiden ins Gespräch, und die zwei Grüppchen verlieren sich aus den Augen. Nach der Rückkehr loben alle das imposante Erscheinungsbild des Oblisken, doch der ist wenige Tage zuvor ins Meer gestürzt.

Dr. Woolacott
Der junge Gutsherr ist unheilbar krank, es gelingt ihm nur selten, dem Leben ein schönes Erlebnis abzugewinnen. Als sein Bett in den Park gestellt wird, begegnet ihm dort ein netter Landarbeiter, und die beiden kommen ins Gespräch. Zugleich spürt man, dass die Ereignisse sich nicht so ganz mit der Realität in Einklang befinden. Eine Verzauberung nimmt ihren Lauf, gegen die Dr. Woolacott ganz machtlos ist.

Der Antikenflügel
Diese kleine Geschichte ist gewissermaßen der Vorläufer des aktuellen Films "Nacht im Museum". In der Antikenabteilung eines kleinen Museums fällt ein Feigenblatt zu Boden, und was dann passiert, soll hier nicht verraten werden.

Spielt das denn eine Rolle?
Bei den Machenschaften des Grafen Waghaghren denkt man heute unwillkürlich an einen CDU-Minister im Rollstuhl, und dann freut man sich, dass der böse Graf am Ende scheitert. Als Strafe wird ihm auferlegt, den Rest seines Lebens weiterhin das zu tun, was ihm so viel Freude macht: das Privatleben seiner Mitbürger auszuspähen. Einmal im Jahr kommen diese Mitbürger ihn besuchen und wundern sich, dass es eine Zeit gegeben hat, in der solche Indiskretionen "eine Rolle" gespielt haben. Sie selbst scheren sich nämlich einfach nicht mehr darum. Wie es zu dieser großen Befreiung kam, erzählt diese Geschichte, in der der Staatspräsident, eine Hausfrau, eine Bühnenkünstlerin und ein Gendarm wichtige Rollen spielen.

Geschichte einer Panik
Eustace ist ein Vorname, der nicht so leicht auszusprechen ist, und dementsprechend ist der kleine Engländer, der so heißt, ein echter Satansbraten. Den zufällig zusammengewürfelten Touristen in einem kleinen Hotel bei Ravello geht er jedenfalls arg auf die Nerven. Allerdings sind diese Engländer durchweg eine vertrottelte Bande und in den Konventionen erstarrt. Plötzlich scheint die Natur sich gedacht zu haben, dass es so nicht weitergeht, und davon profitiert vor allem der kleine Eustace.



Forster 

E(dward) M(organ) Forster (1879-1970)




Kunden kauften auch

GEFANGEN IN BABEL von FELICE PICANO

GEFANGEN IN BABEL von FELICE PICANO

EUR 12,50

inkl. 7 % UStzzgl. Versandkosten

MISSOURI von CHRISTINE WUNNICKE

MISSOURI von CHRISTINE WUNNICKE

EUR 12,00

inkl. 7 % UStzzgl. Versandkosten

JETZT SIND WIR JUNG von JULIAN MARS

JETZT SIND WIR JUNG von JULIAN MARS

EUR 14,99

inkl. 7 % UStzzgl. Versandkosten

HOTEL DE DREAM von EDMUND WHITE

HOTEL DE DREAM von EDMUND WHITE

EUR 20,00

inkl. 7 % UStzzgl. Versandkosten

Empfohlenes Zubehör

VERBRÜDERUNG von RAINER GULDIN

VERBRÜDERUNG von RAINER GULDIN

EUR 10,00

inkl. 7 % UStzzgl. Versandkosten

MAURICE von E.M. FORSTER

MAURICE von E.M. FORSTER

EUR 7,50

inkl. 7 % UStzzgl. Versandkosten