DIE MACHT DER GESCHLECHTERNORMEN von JUDITH BUTLER

22.00002

EUR 22,00

inkl. 5 % USt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. 12340

Gewicht 0,26 KG

Lieferzeit : Besorgungszeit 1-2 Werktage, falls nicht bei uns am Lager

DIE MACHT DER GESCHLECHTERNORMEN von JUDITH BUTLER

DIE MACHT DER GESCHLECHTERNORMEN von JUDITH BUTLER

... und die Grenzen des Menschlichen

>> Suhrkamp, (stw), Berlin 2011
Originalausgabe: UNDOING GENDER 2004
Aus dem Amerikanischen von Karin Wördemann und Martin Stempfhuber
Taschenbuch, 414 Seiten

Verlagsinfo:

Die Macht der Geschlechternormen und die Grenzen des Menschlichen vertieft und bilanziert eine Reihe von Themen und Thesen aus Butlers früheren Werken: die Materialität des Körpers, die Beziehung zwischen Macht und Psyche, die politischen Dimensionen der Psychoanalyse und die Auswirkungen des juridischen Diskurses auf diejenigen, die nicht autorisiert sind, an ihm teilzunehmen. Die einzelnen Essays untersuchen das Problem der Verwandtschaft vor dem Hintergrund einer immer stärkeren Infragestellung der Lebensform Familie und die Bedeutung und Ziele des Inzesttabus; sie hinterfragen die Pathologisierung von Intersexualität und Transsexualität und unterziehen das Phänomen sexueller und ethnischer Panik in der Kunstzensur einer kritischen Analyse. Der Band schließt mit einer grundlegenden Abhandlung über den Status der Philosophie und ihre Möglichkeiten, das »Andere der Philosophie« zur Sprache kommen zu lassen.

Empfohlenes Zubehör

BONDAGE - EIN HANDBUCH von TOM SCHMITT

BONDAGE - EIN HANDBUCH von TOM SCHMITT

EUR 18,00

inkl. 5 % UStzzgl. Versandkosten

DAS UNBEHAGEN DER GESCHLECHTER von JUDITH BUTLER

DAS UNBEHAGEN DER GESCHLECHTER von JUDITH BUTLER

EUR 14,00

inkl. 5 % UStzzgl. Versandkosten

KÖRPER VON GEWICHT von JUDITH BUTLER

KÖRPER VON GEWICHT von JUDITH BUTLER

EUR 17,00

inkl. 5 % UStzzgl. Versandkosten